• Abstraction-Création

    war eine 1931 in Paris gegründete kosmopolitische Vereinigung von Künstlern der Moderne, die bis 1937 bestand.
  • Abusch, Alexander

    1902-1982, deutscher Journalist und Publizist, nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten Emigration nach Frankreich, später nach Mexiko, 1946 Remigration in die DDR, dort Kulturfunktionär
  • Academic Assistance Council

    Hilfsorganisation in England, die speziell Wissenschaftler unterstützte
  • Ackermann, Max

    (1887-1975), Maler und Grafiker, 1936 Verbot seines Seminars für absolute Malerei an der Volkshochschule Stuttgart durch die Nationalsozialisten
  • Adorno, Theodor W.

    1903-1969, bedeutender deutscher Philosoph und Soziologe, gemeinsam mit Max Horkheimer (1895-1973) Mitbegründer der so genannten Frankfurter Schule oder Kritischen Theorie; langjähriger Direktor am Frankfurter Institut für Sozialforschung; nebenbei Musiktheoretiker und Komponist
  • Affidavit of sponsorship

    auch moral affidavit genannt, eine Art Leumundszeugnis, die man benötigte, um ein Visum für die USA beantragen zu können.
  • Affidavit of Support

    finanzielle Bürgschaft, die man benötigte, um ein Visum für die USA beantragen zu können
  • Aga Khan III.

    Der dritte Aga Khan (1877-1957) war zeitlebens das geistliche Oberhaupt der Nizariten, einer Gruppe der islamischen Gemeinschaft der Ismailiten.
  • Agitation

    Bezeichnet die Beeinflussung Anderer in politischer Hinsicht bzw. die politische Aufklärungsarbeit und Werbung in Form von Reden und Veröffentlichungen für politische oder soziale Ziele, um eine große Anzahl an Menschen zu einer gemeinsamen Reaktion zu bewegen.
  • Agnon, Samuel Joseph

    1888-1970, in Galizien geboren, war ein Schriftsteller hebräischer Sprache. Der Zionist lebte seit 1908 in Palästina.