• Valéry, Paul

    1871-1945, bedeutender französischer Lyriker der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, Mitglied der Académie française und Professor für Poetik am Collège de France, verweigerte sich während des Zweiten Weltkrieges einer Kooperation mit den Besatzungsmächten
  • Vargas, Getúlio

    1882-1954, brasilianischer Politiker, Präsident Brasiliens von 1930-1945 und von 1950-1954, von 1930 vom Militär mit diktatorischen Befugnissen im Amt etabliert, unter seiner Herrschaft wurde Deutschland zum größten Importpartner des Landes, 1945 erzwungene Abdankung, 1950 reguläre Wiederwahl
  • Verein der Naturfreunde

    sozialistische Wanderjugendbewegung, 1895 in Wien gegründet
  • Villard, Oswald Garrison

    1872-1949, amerikanischer Journalist und Schriftsteller, Verleger der liberalen Zeitschrift The Nation, Unterstützer und später Schatzmeister der American Guild
  • Vinaver, Chemjo

    1895-1973, polnischer Dirigent, Komponist und Musikwissenschaftler, Studium in Warschau und Berlin, danach leitender Dirigent an der Berliner Neuen Synagoge, 1938 Heirat mit der Schriftstellerin Mascha Kaléko, im gleichen Jahr Emigration in die Vereinigten Staaten, 1960 Übersiedlung nach Jerusalem
  • Visum

    in den Pass eingestempelte Erlaubnis eines Landes, die dem Passinhaber gestattet, in das betreffende Land einzureisen. Manche Länder vergeben auch Ausreisevisa, ohne die eine Ausreise aus dem betreffenden Land nicht möglich ist.
  • Vochoč, Vladimír

    1894-1984, tschechischer Jurist und Diplomat, 1939 bis 1941 Konsul der Tschechoslowakei in Marseille